Warum Sie Gold kaufen sollten

Bargeld verliert ständig an Kaufkraft, wohingegen Gold seine Kaufkraft über die Jahrhunderte erhalten hat. Seit über 3000 Jahren ist Gold die älteste Währung der Welt. Gold oder auch andere Edelmetalle waren in der Geschichte immer was wert. Andererseits sind alle auf Vertrauen basierte Währungen (Fiat Währungen) gecrasht. Alleine in Deutschland hatten wir in den letzten 150 Jahren 7 verschiedene Währungen. (Gold) Mark 1871-1923 Rentenmark 1923-1924 Reichsmark 1924-1948 Alliierte Militärmark 1944-1948 DDR Mark (Mark der Deutschen Demokratischen Republik) 1968-1999 Deutsche Mark 1948-2001 Euro seit 1999/2002 bis ??? Unser Tipp tauschen Sie einen Teil Ihres Geldes in Edelmetall.

Sichern Sie sich gegen die Inflation ab

Die Geschichte zeigt, dass Papiergeld immer an Wert verlieren wird, transferieren Sie jedoch ihre Geldwerte rechtzeitig in Sachwerte, so wurde die Kaufkraft erhalten. Im Jahr 1908 hat z.B. ein brandneuer Ford T Modell 850$ gekostet dies entsprach in Gold gerechnet 42,5 Unzen Gold. Hätten man Das Geld damals liegen lassen, könnte man sich gerade noch die Winterreifen für einen Neuwagen kaufen.

Auf was muss ich beim Kauf von Goldbarren achten ?

Kaufen Sie immer zertifizierte Goldbarren, die eingeschweißt sind, um Beschädigungen am Edelmetall zu vermeiden. Am besten sollten Sie noch eine Rechnung dabei haben, damit der Wiederverkauf einfacher wird .

Klicken Sie auf das Bild um das Video anzusehen

Warum Sie Silber kaufen sollten

Experten gehen davon aus, dass es weltweit noch ca. 560.000 Tonnen Silber gibt. Alleine im Jahr 2020 betrug die Silbernachfrage 27.872 Tonnen. Zu den Produkten mit Silberanteil gehören zum Beispiel elektronische Geräte wie Smartphones, Laptops, Fernsehgeräte und Solarzellen. Noch gefragter ist Silber in der Schmuckbranche. Da der Silberanteil in der Welt immer geringer wird, können Sie davon ausgehen das der Silberpreis deutlich steigen wird.

Edelmetall online Shop

Sie sehen erst die Preise nach Ihrer Registrierung

Wir sind gerne für Sie da

Rufen Sie uns an: +49 (0) 831 20 28 29 / +49 (0) 160 44 33 434
Klicken Sie hier um uns zu schreiben